­

­
­

Montag, 26. März 2018

Kleine Ostergrüße!


Für die Lehrer und liebe Freunde haben wir ein paar Ostergrüße vorbereitet.




Die winzigen Eierschachteln (ca. 10 cm - für Wachteleier) sammeln wir während des Jahres. So haben sie bereits einmal Verwendung gefunden.



In diesem Jahr haben wir sie mit köstlichen Schokieiern gefüllt, mit Geschenkpapier beklebt, einen Osterhasen aufgeklebt und noch ein bisschen verziert.




So langsam wird es frühlingshaft um uns herum und das ist einfach herrlich.


Alles Liebe!


Mittwoch, 14. März 2018

Osterbücher


Zu Ostern und zu Weihnachten werden bei uns die jeweils passenden Kinderbücher herausgeholt.





Der kleine Hase leistet uns beim (Vor)lesen Gesellschaft.


Wir freuen uns immer sehr, die Geschichten nach einem Jahr wieder zu lesen. Wie ihr seht, hätten da noch weitere Bücher Platz. Habt ihr Lieblingsbücher für die Osterzeit?



So, jetzt wird hier ein bisschen passend dekoriert. Ich habe da nämlich etwas gefunden...
 

Alles Liebe!


Montag, 12. März 2018

Frühlingshaft verpackt - No. 2

Ein Geburtstagsgeschenk habe ich passend zum nahenden Frühling verpackt.


In einer leeren Mandarinenkiste fanden die Blümchen und die Geschenke Platz.


Die Aufkleber habe ich in einem Dekogeschäft aus der Stadt mitgebracht. Auf der Rolle sind noch ganz viele, die darauf warten verwendet zu werden. Ihr werdet sie also bestimmt noch öfter zu sehen bekommen.



Alles Liebe!



Samstag, 10. März 2018

Frühlingshaft verpackt - No. 1

Um Kleinigkeiten zu verschenken, findet man schnell einen Anlass. Auch wenn es noch kalt ist und zwischendurch bei uns sogar schneit, wollte ich die Verpackung etwas frühlingshaft gestalten.


Die Schwanenfeder haben wir bei einem Spaziergang am See gefunden.


Die Primeln sind unsere derzeitige Tischdeko und sorgen für Frühlingsstimmung.


Alles Liebe!


Donnerstag, 8. März 2018

Ich kann dich sehen!

Auch wenn jetzt die Tage spürbar länger sind, so wird es doch irgendwann dunkel. Als Geschenke für zwei ganz liebe Freundinnen (und mich selbst) habe ich leuchtende Schleifen genäht.

Hierfür habe ich aus einer, mittlerweile zu kleinen Leuchtweste meines Sohnes, die Leuchtstreifen herunter getrennt, passend zugeschnitten und auf Wollfilz aufgenäht. Mit Hilfe einer kleinen Sicherheitsnadel kann die Schleife an der Jacke, der Tasche ... befestigt werden.


Schokitafeln dienen als Untergrund für die Verpackung.




Habt einen feinen Tag und kommt stet's sicher nach Hause.

Alles Liebe!